News

Kurzgeschichten jetzt auch für eReader

Schokoladensüchtig und die Kurzgeschichtensammlung Snippets sind ab sofort auch im für E-Reader geeigneten Format verfügbar! Das bedeutet, dass Sie diese problemlos auf Geräten wie Kindle oder Tolino oder in einer entsprechenden App Ihrer virtuellen Bibliothek hinzufügen können. Dort können Sie selbst die Schriftgröße wählen oder den Hintergrund einstellen, um die Texte auch unterwegs optimal lesen zu können.

Virtueller Weihnachtsmarkt

It’s beginning to look a lot like Christmas! Ab sofort hat unser virtueller Weihnachtsmarkt wieder geöffnet, mit Lebkuchenrezepten, Schlittenfahrt, Geschichtenerzähler und Glühweinküche. Im Postamt gibt es dieses Jahr drei neue Kartenmotive und mit unseren Web-Apps können Sie Ihre Mobilgeräte ab sofort problemlos in Kerzen oder Weihnachtspyramiden verwandeln.

Mehr zum virtuellen Weihnachtsmarkt gibts auch beim Weihnachtsmarkt-Radio am 2. Dezember von 15:00 bis 16:00 bei DONAU 3 FM.

 

Contur Batissimus Mini-Comic

Vor fünf Jahren erschien der erste Contur Batissimus Comic. Bis der zweite Teil fertig ist, dauert es noch eine Weile, in der Zwischenzeit können Sie aber einen kurzen Mini-Comic mit dem Wissenschaftler und seinem farbenblinden Chamäleon anschauen! Den aktuellen Stand der Arbeiten an der Fortsetzung finden Sie hier.

 

Ostereiersuche

Auch in diesem Jahr können Sie wieder an unserer virtuellen Ostereiersuche teilnehmen und nicht nur Ihr scharfes Auge, sondern auch Ihre Scrabble-Fähigkeiten testen!

Insgesamt sieben Eier sind vom 20. März bis zum 20. April auf metamorphus.de versteckt, jedes liefert Ihnen einen Buchstaben. Richtig geordnet ergeben diese ein Lösungswort, welches Sie auf metamorphus.de/ostern eingeben können! Erstmals in diesem Jahr sollten alle Eier auch über Mobilgeräte zu finden sein.

Bitte beachten Sie, dass die Ostereier im Beitragsbild nur zu Dekorationszwecken dienen. Möglicherweise funktionieren unter Firefox nicht alle Eier. Wir empfehlen Ihnen, Chrome oder Edge zu verwenden.

 

Virtuelle Stadt Terbium

Die Virtuelle Stadt Terbium wurde neu gestaltet und ist ab sofort auch auf Smartphones und Tablets verfügbar!

Erkunden Sie die Heimatstadt des berühmten Wissenschaftlers Contur Batissimus, erfahren Sie mehr über kulinarische Spezialitäten, besuchen Sie eine der Forschungseinrichtungen oder vereisen Sie über den Flughafen in ein anders Land.

Auch die Comic-Seite ist nun auf Mobilgeräten verfügbar.